Einlagerungsdauer:

Akten einlagern – solange Sie wollen

Wir übernehmen die Akteneinlagerung so lange für Sie, wie Sie wollen. Laut § 147 AO liegt die vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist bei bis zu 10 Jahren. Deshalb ist es gerade für Gewerbetreibende oder Rechtsanwaltskanzleien von Vorteil, diese Akten bei uns in Eiselfing kostengünstig, sicher und trocken einzulagern. Münchner Rechtsanwälte, die z.B. Termine am Landgericht Traunstein wahrnehmen, fahren direkt an der B 304 an Eiselfing vorbei.