Lager-Container-Gut?

Schlechte Bedingungen bei Lager-Containern

Lager-Container sind in der Regel nicht klimatisiert. Das heißt, dass während der Sommermonate bei stehender Luft und hoher Luftfeuchtigkeit sich häufig Schimmel an dem Lagergut bildet. Gegenstände aus Lager-Containern können somit den Schimmelbefall auf unsere Lagerräume übertragen. Außerdem sind die Lagerbedingungen auch wegen der möglichen hohen Temperaturunterschiede im Inneren der Container (frostgefährdend im Winter und bis zu 60°C im Hochsommer) nicht geeignet, um z.B. Holzmöbel, Ledermöbel, Akten etc. einzulagern. Es bestünde die Gefahr, dass diese sich irreversibel verformen.